Jean Pierre Granier

Kognitionspsychologe und Leiter der Tomatis®-Ausbildung

Jean-Pierre Granier ist ein französischer kognitiver Psychologe, der von Dr. Alfred Tomatis ausgebildet wurde. Er hat an der Universität von Aix en Provence - Frankreich - über visuelle Worterkennung promoviert. Jean-Pierre ist seit mehr als 20 Jahren Tomatis®-Berater und gehört zu mehreren Forschungsgruppen im Bereich der Neurowissenschaften. Er ist auch in Rationaler Emotionaler Verhaltenstherapie ausgebildet. Jean-Pierre ist der Leiter des Tomatis® Professional Training und Top-Berater und Mitarbeiter von Tomatis Developpement S.A. bei der Entwicklung der Tomatis®-Methode. Er ist Autor zahlreicher Publikationen und hat kürzlich zusammen mit dem französischen Nationalen Zentrum für wissenschaftliche Forschung (CNRS) einen Artikel im Journal of Affective Disorders veröffentlicht, der den Zusammenhang zwischen schlechtem Hören und emotionalen Störungen betont.